Netzzugang (LAN, WLAN)

Physikalischer Zugang zum Campusnetz per LAN oder WLAN

An beiden Standorten stehen flächendeckend Ethernet-Dosen und Funknetze (WLANs) zur Verfügung.

Den Dosen und WLANs sind IP-Subnetze bzw. VLANs zugeordnet, wobei zu einem IP-Subnetz sowohl Dosen als auch WLANs gehören können.
Beispiel: Das VLAN PublicNet steht an den gelb markierten Ethernet-Dosen und im WLAN (SSID=hso-publicnet) zur Verfügung. 

Über das zugeordnete IP-Subnetz ist geregelt, welche Ziele in anderen Netze erreicht werden können.