Work@home

Allgemein

Viele Angebote der CIT können auch von Zuhause aus genutzt werden. Um auf die Dienste zugreifen zu können, müssen Sie sich per VPN mit dem Campus-Netz verbinden.

Häufig genutzte Dienste für Zuhause:

Telearbeitsplätze

Die meisten Dienste der Campus IT, die zur Telearbeit zu Hause benötigt werden sind oben beschrieben.

Wichtig:

  • Der Zu­griff von zu Hause auf die Diens­te der Campus IT ist wie der Zugriff aus einem öffentlichen Netz . Sie be­nö­ti­gen daher eine VPN-Verbindung wenn Sie z. B. auf die Netz­lauf­wer­ke und/oder ihr Ho­me­ver­zeich­nis zu­grei­fen möch­ten. Falls Sie mit dem Novell-Client zugreifen wollen, ist außerdem einen zu­sätz­li­cher Freischaltungsantrag erforderlich.
  • Mit­ar­bei­ter aus der Ver­wal­tung be­nö­ti­gen für die Te­le­ar­beit zu Hause noch wei­te­re Ein­stel­lun­gen durch das Re­chen­zen­trum, da Verzeichnisse wie z. B. das H:- oder das U:-Laufwerk auf dem besonders gesicherten Verwaltungsserver beheimatet sind.