Chief Information Officer (CIO)

Kurzbeschreibung

 
  • Beauftragter der Hochschule für alle IT-Themen an der Hochschule
  • hauptverantwortlich für die IT-Governance sowie die strategische Planung und Optimierung der IT-Services , IT-Architekturen und IT-Prozesse mit dem Ziel, Lehre, Forschung und Administration mit IT bestmöglich zu unterstützen.
 

Aufgaben/ Verantwortung

 
  • verantwortlich für die IT-Governance sowie die strategische Planung und Optimierung der IT-Services , IT-Architekturen und IT-Prozesse mit dem Ziel, Lehre, Forschung und Administration mit IT bestmöglich zu unterstützen.
  • Ansprechpartner für die Organisationseinheiten und Hochschulleitung bei IT-Projekten, IT-Investitionen sowie als Eskalationsstufe.
  • gewährleistet die Wirtschaftlichkeit, Ordnungsmäßigkeit und Sicherheit sowie die Ergebnis- und Serviceorientierung.
  • Aufstellung eines IT-Haushalts zusammen mit dem IT-Fachbeirat
  • Strategische Beratung für Digitalisierung
 

Befugnisse

 
  • vertritt intern und extern in enger Abstimmung mit der Hochschulleitung die IT-Interessen der Hochschule.
  • verfügt über ein eigenes Budget
  • ist entscheidungs- und weisungsbefugt, insbesondere in Fällen, bei denen durch schnelles Handeln Schaden von der Hochschule abgewendet werden muss.