Glossar: Verzeichnisdienst

Ein Verzeichnisdienst ist sozugsagen die elektronische und servergestützte Variante eines Telefonbuches. In Rechenzentren bildet meist ein Verzeichnisdienst die Basis der Benutzerkontenverwaltung; da in einem Verzeichnisdienst im Prinzip beliebige Daten verwaltet werden können, gehen die Anwendungsmöglichkeiten aber weit darüber hinaus. Im RZ kommt der Verzeichnisdienst Novell eDirectory zu Einsatz, ein anderes bekanntes Produkt ist Microsoft ActiveDirectory.