Glossar: Business Service Owner

Der Business Service Owner ist für einen Business Service ähnlich eines Produkt-Owners verantwortlich. Die Aufgabendefinition, abgeleitet aus ITIL & co und dem agilen Umfeld wie Scrum, ist:

  • er vertritt den Kunden und ist die Verbindung zwischen Serviceteam und Kunden
  • er hat Expertise sowohl inhaltlich fachlich als auch für den technischen Teil des Service, so dass er zwischen Business und IT übersetzen kann
  • er bindet den Kunden bei der Weiterentwicklung des Service mit ein und nimmt seine Anforderungen auf
  • er ist verantwortlich für die Weiterentwicklung und den zuverlässigen Betrieb des Service. Dabei arbeitet er eng mit dem Leiter Service Operation zusammen
  • er pflegt und priorisiert das Service-Backlog (Aufgaben für Anpassungen, Neueinführungen u.ä.) entsprechend des Wertes für die Kunden
  • er koordiniert die Aktivitäten des Support- bzw. Development-Teams (fachliche Anweisungen) zusammen mit dem Leiter Service Operation
  • er initiiert Projekte, kontrolliert deren Fortschritt und nimmt die Ergebnisse ab bzw. weist sie zurück.