Business Service IT-Infrastruktur

Fokus

Versorgung der Hochschule mit einer sicheren, zuverlässigen und innovativen IT-Infrastruktur, an den Anforderungen der Hochschule ausgerichtet.

Beschreibung

Die Rahmenbedingungen für die IT-Infrastruktur sind so definiert, dass die gesetzlichen und Informationssicherheits-Anforderungen erfüllt werden sowie die Voraussetzungen für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb gegeben sind. Alle Komponenten, die in die IT-Infrastruktur der Hochschule integriert werden müssen/sollen, müssen diesen Richtlinien entsprechen. Der Business Service „IT-Infrastruktur“ unterstützt alle Hochschulangehörigen dabei, insbesondere durch die Bereitstellung innovativer Technologien und Lösungen.

Mehrwert

Inhalte

Legende für Nutzergruppen Standard/Pflicht (vom Management angeordnet) fakultativ
alle Hochschulmitarbeiter
Hochschulmitarbeiter der Verwaltung
Lehrbeauftragte
Forschungsprojekte, Forschergruppen und Institute
Studentische Projekte (zeitlich begrenzt <= 1 Jahr)
Inhalt Verfügbarkeit
Beratung , , ,
Server:
 - Planung und Bereitstellung virtueller Server (intern, extern) , , ,
 - Server-Housing (Integration in die IT-Infrastruktur der Hochschule, Serverraum, …) ,
 - SAN-Speicher ,
 - Server-Backup ,
 - Anbindung an das CIT-Monitoringsystem ,
Netzwerk:
 - Planung und Betreuung von Anschlüssen und Teilnetzen (Server, PC-Arbeitsplätze, Laborgeräte, …) , ,
 - Zugang (VPN, Gastzugänge, …) , , , ,
Bereitstellung von Authentifizierungsmechanismen mit dem Campus-Account , ,